Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Vertragsgegenstand
Die nachfolgenden AGB gelten für die Bestellung und Zusendung von Produkten von ZAK-marine.com™, die der Kunde per online-shopping im Internet über "zak-marine.com" bestellt hat.

2 Ausschließliche Geltung der AGB
Im Rahmen dieser Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB.

3 Zustandekommen des Vertrags
Alle Angebote von ZAK-marine.com™ sind unverbindlich. Der Auftrag erfolgt online durch das Ausfüllen des im Internet durch ZAK-marine.com™ bereitgestellten Bestellformulars. Der Auftrag wird mit dem Ausstellen einer Auftragsbestätigung durch ZAK-marine.com™ angenommen. Diese Auftragsbestätigung wird ausschließlich per E-Mail an den Auftraggeber versendet.

4 Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt ausschließlich mit PayPal (VISA- oder Mastercard, ect). Die Abbuchung des Kaufpreises (TOTAL) erfolgt vor dem Versenden der Auftragsbestätigung. Die Versandkosten sind im Kaufpreis (TOTAL) enthalten. Sollte die Bonität der Karten nicht entsprechen, wird der Auftrag nicht angenommen. Die Ablehnung des Auftrags wird per E-Mail dem Kunden bekanntgegeben.

5 Lieferung
Die Lieferung erfolgt bei Standardprodukten ab Lager.
Von ZAK-marine.com™ genannte Fristen bzw. Termine sind unverbindlich.

6 Eigentumsvorbehalt
ZAK-marine.com™ behält sich das Eigentum an den bestellten Produkten vor, bis der Kunde den Kaufpreis vollständig beglichen hat.

7 Rückgaberecht
ZAK-marine.com™ räumt dem Kunden das Recht ein, die bestellte Ware bei Nichtgefallen binnen 30 Tagen nach Erhalt an ZAK-marine.com™ zurückzusenden. Vom Rückgaberecht ist benutzte, der Originalverpackung entnommene oder beschädigte Ware ausgeschlossen. Die Versandkosten hat der Kunde zu übernehmen.
Spezielle Bestimmung: Der Verbraucher kann von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag innerhalb von 30 Werktagen zurücktreten. Samstage gelten nicht als Werktage. Die Rücktrittsfrist beginnt jeweils mit Eingang der Ware beim Verbraucher zu laufen. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

8 Garantie
ZAK-marine.com™ gewährt eine lebenslange Garantie auf alle FlexProtector, PremiumProtector und SeaPo Produkte. Diese Garantie umfaßt eine Farb- und UV-Beständigkeit. Bei Garantieverdacht müssen die Produkte zurückgesendet werden. Die Garantie wird erst gewährt, wenn eine Begutachtung der Produkte durch ZAK-marine.com™ einen Garantiefall bestätigt.
Sollte ein Garantiefall eintreten, werden die Produkte kostenlos durch neue Produkte ersetzt. Die Versandkosten übernimmt ZAK-marine.com™.
Sollte kein Garantiefall eintreten, werden die Produkte zurück gesendet. Die Versandkosten hat der Kunde zu übernehmen.

9 Datenschutz
Personengebundene Daten des Kunden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften erhoben. Der Kunde ist damit einverstanden, dass die Post seine richtige Anschrift mitteilt, wenn eine Postsendung nicht unter der angegebenen Anschrift ausgeliefert werden konnte.

10 Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.
Auf diesen Vertrag ist ausschließlich Österreichisches Recht anwendbar.
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist A-6911 Lochau.